Alle Beiträge von sabrinakohne

Leserollen-Projekt

Buchvorstellung mal anders

Die Klasse 4b startete Ende Oktober in ihr Leserollen-Projekt im Fach Deutsch. Zuerst musste jeder sich ein Buch aussuchen und es lesen. Dann arbeiteten wir an verschiedenen Stationen, in denen es um die Handlung, die Hauptfiguren, die Lieblingsfigur, die Lieblingsstelle und die Bewertung des Buches ging. Außerdem bastelten wir eine Leserolle. Hierfür nahmen wir eine leere Chipsdose und gestalteten sie passend zum Buch. Danach bereiteten wir mit Hilfe einer Checkliste die Präsentation unseres Buches und übten diese.

Jeder präsentierte sein Buch und seine Leserolle vor der Klasse. Die Klasse hat danach ein Feedback gegeben und gesagt, was gut geklappt hat und Tipps gegeben, was beim nächsten Mal noch besser gemacht werden kann. Wir haben uns alle sehr viel Mühe gegeben und es hat ziemlich viel Spaß gemacht!

Die Klasse 4b

.       

 

Singen ist stark!

Mo, Di, Do & Fr streamt Oliver Dehmsen immer von 9:45 Uhr bis 10:00 Uhr live über folgenden YouTube-Kanal das sogenannte „Pausensingen“ aus der Schule Rahlstedter Höhe.

https://www.youtube.com/channel/UCjRi3tCbPdMHwvtD1YQqw-w

Dort erscheint dann der Stream pünktlich zur angegebenen Zeit unter dem Karteireiter „Videos“.

Hier gibt es viele neue Lieder zum Mitsingen und Mitbewegen. Es ist immer ein Mix an Songs, mal mehr für die VSK und Klasse 1 & 2, mal mehr für Klasse 3 & 4.

Unter Normalbedingungen stand ich mit bis zu 5 Klassen zusammen in der Pausenhalle zum gemeinsamen Singen, nun bin ich dort alleine vor der Kamera, freue mich aber auf viele Mitwirkende von zu Hause aus…

Tausend Dank für das Aquarium

Trotz einer enormen Corona-Verspätung wollen wir uns nun  ganz herzlich für unser neues Aquarium bedanken.

Dabei gilt unser Dank der Firma Juwel-Aquarien  für das gesponserte neue Aquarium samt neuem Unterschrank  und dem Geschäft Aquarium Tonndorf.

Für alle Fragen und Probleme unsererseits war der  Inhaber Herr Terletzki  immer ansprechbar und hat uns beratend und helfend sehr bei der Neueinrichtung  und dem Besatz unterstützt.

Das neue Aquarium hat zu einer Aufwertung unserer Pausenhalle geführt. Sowohl die Kinder am Standort Billbrookdeich, als auch alle Besucher stoppen beim Aquarium, um den Fischen zuzusehen.

Vielen lieben Dank dafür.

 

Schule im Januar

Die Anwesenheitspflicht in der Schule ist bis Ende Januar aufgehoben. Alle Schüler und Schülerinnen werden im Fernunterricht zu Hause unterrichtet.

Der Appell an die Eltern lautet,  die  Kinder nach Möglichkeit zu Hause zu behalten. Eine Lernbetreuung findet in der Schule statt.

Um den Kontakt zwischen Elternhaus, Lehrkräften sowie Erzieher*Innen zu gewährleisten, nutzen wir die neue App SchoolFox.

 

Vorlesetag 2020

Der Vorlesetag fand in diesem Jahr klassenintern oder jahrgangsübergreifend statt. Trotz der Umstände haben wir das Beste draus gemacht und wir hatten viel Freude beim Vorlesen und Basteln.

Hier sind ein paar Eindrücke des diesjährigen Vorlesetages.

Die VSK liest und bastelt Elmar, den Elefanten und hat monstermäßigen Spaß.

      

           

Die 1b liest Krokodil, Giraffe und die große Überraschung.

 

 

Die Tiere werden gebastelt, aus Salzteig modelliert, die Geschenkbox gefaltet und die Geschichte an der roten Schnur nacherzählt.

       

Die 3d liest zum Leben der Ritter und bastelt dazu Ritterburgen. Das Projekt wird in der GBS weitergeführt.

  

    

 

Projekttag Kinderrechte

Kinder haben Rechte – dazu haben wir uns einen Tag lang mit den Kindern beschäftigt.

Hier die 10 Kinderrechte auf einem Blick:

Recht auf …

  • Gleichheit
  • Gesundheit
  • Bildung
  • Spiel und Freizeit
  • Freie Meinungsäußerung und Beteiligung
  • Schutz vor Gewalt
  • Zugang zu Medien
  • Schutz der Privatsphäre und Würde
  • Schutz im Krieg und auf der Flucht
  • Besondere Fürsorge und Förderung bei Behinderung

Wir haben in der 1b Bilder zu den Kinderrechten gemalt und eine Mosaik-Weltkugel gebastelt auf der wir Hand in Hand für unsere Rechte einstehen.

 

         

   

       

              

Die Sockenmonster

In den letzten 3 Tagen ging es sehr kreativ in unseren Vorschulklassen zu. Alle Kinder durften dank der Unterstützung durch heimspiel gemeinsam mit einer Sockenmonster-Künstlerin ihr eigenes Sockenmonster basteln. Viele bunte Materialien wurden eingesetzt und es entstanden erste kleine Theaterstücke mit oder auch ohne Worte. Nähere Informationen gibt es unter                     www.deinsockenmonster.de

    

                          

      

Auch die Klasse 3d hatte das Vergnügen, die Sockenmonster zu basteln und damit kleine Szenen zu spielen.