Alle Beiträge von suzette

Fasching am Billbrookdeich

Am Rosenmontag, 12.02.2024 haben wir an unserem Standort Fasching gefeiert. Jede Klasse für sich, aber auch alle gemeinsam auf dem Schulhof. Es wurde ausgelassen getanzt und ausgiebig gegessen. Was für ein schöner Tag um die Schulgemeinschaft zu stärken.

 

 

 

 

Lernentwicklungsgespräche

In der Woche vom 29.01.-02.02. finden an der SASP die Lernentwicklungsgespräche statt. Termine hierfür geben die Klassenleitungen heraus.

Die Kinder kommen mit ihren Eltern in die Schule und führen mit der Klassenleitung ein Gespräch in dem es darum geht, was das Kind schon kann, was es noch lernen möchte und wie es durch Eltern und Lehrer dabei unterstützt werden kann.

Dadurch fällt am Donnerstag, 01.02.2024 der Unterricht für die Schülerschaft aus. Die Kinder können in die Notbetreuung. Bitte melden Sie dies bei der Klassenleitung an.

Auch am 05.02.2024 findet kein Unterricht statt. Hier ist ein Pädagogischer Tag. Auch an diesem Tag melden Sie ihr Kind zur Notbetreuung bei der Klassenleitung.

Wenn Ihr Kind nicht betreut werden muss, hat es dementsprechend nach dem LEG vom 02.02. bis einschließlich 05.02. frei.

(Quelle: https://materialwiese.de/2023/10/lernentwicklungsgespraeche-materialpaket.html)

Laternenfest 2023

Das Laternenfest findet bei uns an der Schule am Standort Möllner Landstraße im November statt. In diesem Jahr treffen wir uns am Donnerstag, 9.11.2023 auf dem großen Schulhof am Standort Oberschleems. Um 18:00 Uhr gehen wir los.

Wir laufen alle gemeinsam eine große Runde durch den Schleemer Park. Anschließend treffen wir uns auf dem großen Schulhof am Feuer auf und singen Laternen- und Herbstlieder.

Weitere Informationen und die Lieder finden sie hier.

Die Sesamstraße zu Gast bei uns

Der HVV feiert 50 Jahre Sesamstraße und wir durften diese Woche mitfeiern.

Auf dem Schulhof stand der Sesamstraßenbus mit vielen angeklebten Figuren. Die Kinder und Erwachsenen hatten viel zu bestaunen. Zusätzlich kam das Krümelmonster noch persönlich vorbei und es wurde viel gekuschelt und gestaunt.

Für die VSK und den JG 1 gab es sogar noch mehr: Eine Bilderbuchlesung von und mit Zombert und seinem Erfinder Kai Pannen!

Was für ein großartiger Tag!

Ein ganz besonders großes Dankeschön an unsere Kollegin Bettina Schneider, die ihren Gewinn mit allen geteilt hat und natürlich danke an alle, die so fleißig mitgeholfen haben.

Sportfest

Durch Corona ist es schon ein ganzes Weilchen her, dass wir unser alljährliches Sportfest machen konnten. Dieses Jahr war es endlich mal wieder soweit.

Das Orga-Team hatte jede Menge zu tun. Das Kollegium studierte fleißig das Aufwärmlied „Moin, ich bin der Hannes“ und übte mit den Kindern.

Am Montag, 5. Juli 2023 war es dann endlich soweit! Fleißige Lehrkräfte wuselten schon ab 6 Uhr auf dem Schulgelände herum, um die Anlage aufzubauen. Ab 8 Uhr half auch die Schülerschaft mit, die verschiedenen Spielstationen aufzubauen. Auch engagierte Eltern waren mit von der Partie, führten die Klassen von einer Station zur Nächsten und feuerten lautstark an. Vielen Dank an alle!

Die Schülerschaft war eifrig am Rennen, Wasser tragen, Klettern, Flossenlaufen, Sackhüpfen und Springen. Es gab auch einige Verletzte, die an der Erste-Hilfe-Station hervorragend versorgt wurden. (Auch hier danke an die Kollegin!)

Gekrönt wurde das Ganze von der Siegerehrung durch die Schulleitung und viele überglückliche Gewinner und Gewinnerinnen mit ihren stolzen Klassenleitungen.

Hier geht es zu den Fotos des Tages.

 

Zooprojekt der 3a

In diesem Halbjahr beschäftigten sich die 3. Klassen im Sachunterricht mit dem Thema „Tiere und Pflanzen“. Die 3a machte hierzu ein Zooprojekt in Zusammenarbeit mit Hagenbecks Tierpark und der Zooschule.

Die Kinder durften 4x den Tierpark besuchen. Beim ersten Besuch gab es eine Führung durch die Zooschule durch einen kompetenten Zootierexperten. Im Rahmen des nächsten Besuches machten die SchülerInnen eine Zoo-Rallye, bei der sie Tiere finden und Wissen sammeln konnten.

In der Klasse überlegten alle gemeinsam, welche Tiere sie besonders spannend finden. Dann blieben 2 Zoobesuche, um über die ausgewählten Tiere zu recherchieren.

 

Im Unterricht erstellten die Teams Plakate zu ihren Tieren und stellten diese gemeinsam vor.

Das ganze Projekt war sehr interessant und die eifrigen, fleißigen SchülerInnen, die Spaß am Lernen hatten, taten dies mit großer Freude.

Vielen Dank an die Klassenlehrerin Frau Hoeland und die SU-Lehrerin Frau Keller-Hüschemenger, die das Projekt und die Zoobesuche begleiteten.

Sommerfest 2023

Mit fantastischem Wetter startete ein toller Tag. Das ganze Kollegium war fleißig dabei an diesem Samstag am Standort Billbrookdeich Spiele, Cafeteria, Essensstände und Bühne aufzubauen. Unglaublich viele Gäste machten sich auf den Weg durch den Schleemer Park, der mit Ballons gekennzeichnet war.

Die Familien unserer Schüler und Schülerinnen waren zahlreich dabei, spielten Spiele, schauten Aufführungen an und genossen das fantastische Essensangebot.

Vielen Dank an alle fleißigen Helfer und Helferinnen! Ohne euch wäre das alles nicht möglich gewesen. Es ist keine Selbstverständlichkeit so etwas tolles in eurer Freizeit auf die Beine zu stellen.

Fotos des Tages findet ihr gleich hier. Sollte ein Foto dabei sein, bei dem eine Person abgebildet ist, die dies nicht möchte, schreiben Sie gerne eine Email.