Wir bauen Fahrzeuge im Sachunterricht

Im 2. Schuljahr bauten wir im Sachunterricht Fahrzeuge. Vorerst erstellten wir gemeinsam Kriterien, die ein Fahrzeug besitzen muss, damit es fahrtüchtig ist.

IMG_0764

Das TÜV – Plakat erinnerte uns während der Arbeit immer wieder an die wichtigen Bestandteile. Dann sammelten wir gemeinsam Material aus dem Alltag, vorzugsweise Müll, welches wir zur Verwendung unsere Fahrzeuge benutzen. Somit wurde der Aspekt Umwelt und Wiederverwertung in dieser Unterrichtsreihe mit eingebunden. Bevor wir anfingen, unser Fahrzeug mit dem gesammelten Material zu bauen, erstellten wir eine Skizze.

IMG_0585

IMG_0668    IMG_0584

Die erste Schwierigkeit ergab sich, als wir die Räder bauten. Nach langem Probieren gelang es uns eine Achse aus Strohhalmen und Spießen zu bauen und die Räder aus Plastikdeckeln anzubringen. Somit war das Kriterium, dass die Räder sich drehen, erfüllt.

IMG_0670    IMG_0587

Wir dekorierten die Fahrzeuge und malten sie an.

IMG_0794  IMG_0783 IMG_0782

 

Hier einige stolze Fahrzeugbauer. Die Fahrzeuge können auch im Schaukasten in der Aula bestaunt werden.

IMG_0870   IMG_0875IMG_0834 IMG_0770 IMG_0769 IMG_0767

HAG Projekt – Gesundes Frühstück

Um Kindern immer wieder einen Zugang zur gesunden Ernährung zu schaffen, kommt eine Gesundheitsbeauftragte der HAG (=Hamburgische Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung) in die Jahrgangsstufen 1-4, um mit den Kindern zusammen ein gesundes Frühstück vorzubereiten. Im ersten Schuljahr werden die Kinder mit dem Lebensmittelkreis vertraut gemacht und bekommen einen ersten Einblick, welche Lebensmittel zu welchen Gruppen gehören und welche Lebensmittel für eine gesunde Ernährung wichtig sind.

Gesundes Frühstück 1
Es wird Obst geschnitten, das mit Schwarzbrot und Käse auf Spieße gesteckt und gemeinsam verzehrt wird. Im dritten Schuljahr wird der Lebensmittelkreis wieder aufgegriffen. Die Kinder sollen durch Schmecken erraten, um welche Lebensmittel es sich handelt und zu welcher Gruppe sie gehören.

Gesundes Frühstück 5 Gesundes Frühstück 6

Im Anschluss wird ein Müsli aus verschiedenem Obst und selbstgemahlenem Hafer zubereitet.

 

Gesundes Frühstück 2 Gesundes Frühstück 3
Gesundes Frühstück 4

 

Unterrichtsreihe Schwimmen und Sinken

Warum schwimmt ein großes Schiff aus Eisen, obwohl eine Schraube sinkt? Warum können manche Formen schwimmen und andere nicht?

Diesen Fragen gingen wir im Sachunterricht auf den Grund. Wir wurden in Gruppen zu kleinen Forschern ausgebildet. In der Gruppe übernahm jedes Gruppenmitglied eine Rolle. Einer war für das Material zuständig, einer sollte die Zeit im Blick haben und einer stellte die Ergebnisse vor.

Zu Beginn der Reihe haben wir in der ‚Table Set’ Methode Vermutungen dazu aufgestellt, welche Materialien schwimmen und welche sinken.

Schwimmen und Sinken 3

Schwimmen und Sinken 2

 

 

 

Diese Vermutungen haben wir sichtbar in unserem Klassenzimmer aufgehängt, damit wir sie im Laufe unserer Reihe überprüfen konnten.

Schwimmen und Sinken 1

Bei unserem ersten Versuch testeten wir verschiedene Materialien, wie zum Beispiel Glas, Holz, Styropor auf ihre Schwimm- und Sinkbarkeit und hielten unsere Ergebnisse in unserem Forscherheft fest.

IMG_1760            Schwimmen und Sinken 5

Überrascht hat uns, dass Knete schwimmen kann. Schnell haben wir herausgefunden, dass es von der Form abhängt, ob Knete schwimmt oder sinkt.

Schwimmen und Sinken 7   Schwimmen und Sinken 7